Suchen Sie nach Ihre passenden Reise
 
Reisebeginn
Reiseende
Suchbegriff
Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr 07274-704040
Loire-Tal


Loire

mit Schlösser:


Chambord, Chaumont und Chenonceau

Sie sind hier: » Silvester in Tirol Startseite

Silvester in Tirol

Jahreswechsel in Imst-Tarrenz

Die Ferienregion Imst liegt im Herzen Tirols und ist im Winter ein ideales Reiseziel für erholsame Urlaubstage in der verschneiten Bergwelt. Der Schnee funkelt im Sonnenlicht und die tief ver-schneite Landschaft macht Lust auf Bewegung in der frischen, klaren Luft. Dort wo Inntal und Gurgltal aufeinandertreffen gedeihen intakte Naturlandschaften und kulturelle Vielfalt. Umgeben von einem Kranz beeindruckender Berge sind die Kleinstadt Imst und ihre benachbarten Dörfer auch ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in ganz Tirol und über die Landesgrenzen hinaus.

 
 

1. Tag: Die Anreise erfolgt morgens über die Autobahn Stuttgart - Ulm nach Tarrenz im Gurgltal. Hier beziehen Sie Quartier in einem guten, familiengeführten 3*-Hotel. Die Zimmer haben teilwei-se Balkon, sind gemütlich eingerichtet und mit Dusche/WC, Fön und TV ausgestattet. Ein Well-nessbereich mit Sauna und Dampfbad gehört zum Haus. Das Restaurant im Landhausstil ver-wöhnt seine Gäste mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und regionalen Köstlichkeiten. Tar-renz ist der ideale Ausgangspunkt für Besichtigungstouren, eine Vielzahl von Gletschern, Seen und interessanten Orten sind erreichbar. Hier kann jeder seinen speziellen Winterurlaub erleben, denn der Hauptort Imst ist nur 3 km entfernt.

2. - 7. Tag: Während Ihres Aufenthaltes sind interessante Ausflugsfahrten mit örtlicher Reiselei-tung vorgesehen - je nach Wetterlage und Befahrbarkeit der Straßen.

Imst - Landeck - Zu den historischen Sehenswürdigkeiten von Imst gehören schöne Bauwerke wie die Katholische Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, der Franziskanerbrunnen, das spätklassizisti-sche Museumsgebäude für Stadtgeschichte. Das bauliche Wahrzeichen von Landeck ist Schloss Landeck, das der Stadt ihren Namen gab und heute das Bezirksmuseum beherbergt.

Busfahrt in das reizvolle Pitztal, das sich südlich von Imst bis zu dem jähen Gletscherabsturz bei Mittelberg am Talende erstreckt. Der markante Gipfel der Wildspitze dominiert mit seinen 3.774 m die Gletscherwelt des Pitztals. Jerzens im mittleren Pitztal ist ein Eldorado für Wintersport und bei St. Leonhard haben Sie die Möglichkeit mit der Rifflseebahn auf die Bergstation zu fahren.

Ötztal - Das allgemein beliebte Ötztal zählt mit seinen steilen Felswänden, brausenden Wasserfäl-len und mächtigen Gletschern am Talende zu den schönsten hochalpinen Landschaften Tirols. Sölden ist der touristische Mittelpunkt des hinteren Ötztals.

Stams - Schon von weitem sieht man die zwei markanten Zwiebeltürme des prunkvollen Zisterzi-enserklosters Stift Stams. Bei einer Führung durch das Stift können die kostbaren Schätze und prunkvollen Räume bestaunt werden: Schöne Deckenfresken, Stuckaturen und schmiedeeiserne Gitter schmücken den Innenraum der Kirche. Der Bernardisaal, die Heilig-Blutkapelle und die „Prälatenstiege" zählen zu weiteren Prachtstücken des Klosters. Im Anschluss können Sie auch den Klosterladen besuchen, wo selbstgemachte Produkte wie Marmeladen, Honig, edle Brände und Liköre verkauft werden.

Garmisch-Partenkirchen - Die Altstadt von Garmisch-Partenkirchen zählt zu den schönsten Städten Bayerns und ist der Inbegriff für bayerische Tradition gepaart mit internationalem Flair. Während Partenkirchen teilweise noch echte alpine Dorfidylle versprüht, präsentiert sich Gar-misch eher als mondäner Teil. Sie werden von der rauen Schönheit der Bergwelt rund um Deutschlands höchsten Berg, der Zugspitze (2964 m), beeindruckt sein.

                                  31.12.2018
                    Silvesterfeier im Hotel mit Aperitif
                          Galadinner - Live-Musik
                               Mitternachtssnack

8. Tag: Heimreise Nach einem guten Frühstück verlassen Sie das gastliche Haus und es geht Richtung Heimat.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Mindestteilnehmerzahl.

 
Unsere Leistungen:
  • Anfahrt in einem modernen Reisebus
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 6 x 3-Gang-Abendmenü
  • Silvester mit Galadinner
  • 1 x Neujahrsbrunch
  • Ausflugsfahrten mit örtl. Reiseleitung
  • Eintritt Stift Stams
  • Kurtaxe
TERMINE UND PREISE:
8 Tage ab € 1.090,-
 
27.12.2018 - 03.01.2019  DZ € 1.090,-
27.12.2018 - 03.01.2019  EZ € 1.181,-
Silvester in Ferienregion Tirol - Qualitäts-Reisen mit Pfadt Busreisen
 
 

Impressum | Datenschutz

Pfadt-Busreisen GmbH | Rheinsheimer Str. 2
76726 Germersheim | Telefon: 07274-704040 | Telefax: 07274-704050

Reise-Management-System Easy-BUS Reise-Web 3.5