Suchen Sie nach Ihre passenden Reise
 
Reisebeginn
Reiseende
Suchbegriff
Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr 07274-704040
Loire-Tal


Loire

mit Schlösser:


Chambord, Chaumont und Chenonceau

Sie sind hier: » Jahreswechsel in Südtirol Startseite

  • Fotograf:
    Copyright:

  • Fotograf: Alex Filz
    Copyright: Marketinggesellschaft Meran

  • Fotograf:
    Copyright:
Bild von

Jahreswechsel in Südtirol

Erholsame Wintertage in den Bergen

Hier, am Rande der Dolomiten, wurde man seit je her von der Natur besonders verwöhnt. Gastlichkeit und Brauchtum werden hier großgeschrieben! Eine Bergwelt wie aus dem Bilderbuch, steile Felsen und grünen Matten, Gamsbock und Enzian, Bergseen und Wasserfälle, holzgebaute Häuser und behagliche Gasthäuser machen den Reiz dieser Region aus. Anderswo wäre so viel Gutes eine monströse Schau zwischen Klamm und Kitsch. In Südtirol ist´s einfach nur schön. Erleben Sie ein Silvester mit Romantik, Erholung und Wohlbefinden in den Bergen!

 
 

1. Tag: Anreise - Morgens erfolgt die Anreise über die Autobahn Stuttgart - Kempten - Innsbruck nach Steinmannwald. Der Ort entstand erst in den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts und ist aufgrund seiner Nähe zu Bozen sehr beliebt - mit dem Linienbus erreicht man Südtirols Landeshauptstadt in wenigen Minuten. Ihr Quartier für die nächsten Tage ist das familiär geführte 3*+ Hotel Rotwand. Alle Zimmer sind mit einem Balkon und einer eleganten, für Südtirol typischen Einrichtung aus Holz und farbenfrohen Details ausgestattet und verfügen über einen Flachbild-TV und ein eigenes Bad mit kostenfreien Pflegeprodukten. Das Restaurant bietet gehobene italienische Küche und traditionelle Südtiroler Gerichte.

2. - 4. Tag: Während Ihres Aufenthaltes sind auch Ausflugsfahrten vorgesehen - je nach Wetterlage und Befahrbarkeit der Straßen.

Meran: Bei einer Stadtführung hören Sie Geschichten und Begebenheiten aus der Zeit von Sissi und der K&K - Monarchie. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Kurpromenade oder durch die bekannten Laubengassen der weihnachtlich geschmückten Kurstadt.

Luttach: Im Herzen des Ahrntals liegt Luttach umgeben von prächtigen Gletschern und beeindruckenden Gipfeln. Hier besuchen Sie das wirklich außergewöhnliche Südtiroler Krippenmuseum Maranatha. Der Name stammt aus dem Aramäischen und bedeutet so viel wie „Unser Herr komme". Die kunstvollen Krippen in verschiedensten Formen, Farben und Größen, die handgeschnitzten Figuren und Masken sind immer einen Besuch wert.

Bozen: Die Landeshauptstadt Südtirols hat eine malerische Altstadt, interessante Plätze und Kirchen sowie die berühmten Lauben. Bummeln Sie durch die vielen verschiedenen Gassen und gönnen Sie sich zum Entspannen einen Cappuccino in einem der vielen Cafés am Waltherplatz.

 

                                           31.12.2018              

                    Silvesterfeier im Hotel mit Gala-Menü

                                     Live-Musik

5. Tag: Nach dem Frühstück werden die Koffer gepackt und in den Bus verstaut. Nach erholsamen Urlaubstagen treten Sie die Heimreise an.

 
Unsere Leistungen:
  • Anreise in einem modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü
  • 1 x Silvester-Galamenü mit Musik
  • Eintritt Krippenmuseum
  • Ausflugsfahrten
  • örtliche Reiseleitung
  • Kurtaxe
TERMINE UND PREISE:
5 Tage ab € 594,-
 
29.12.2018 - 02.01.2019  DZ € 594,-
29.12.2018 - 02.01.2019  EZ € 666,-
Jahreswechsel in Südtirol - Qualitäts-Reisen mit Pfadt Busreisen
 
 

Impressum | Datenschutz

Pfadt-Busreisen GmbH | Rheinsheimer Str. 2
76726 Germersheim | Telefon: 07274-704040 | Telefax: 07274-704050

Reise-Management-System Easy-BUS Reise-Web 3.5