Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 17 bis 2390

Gruppenreisen

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Radreise - Zauberhafter Chiemgau - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
18.05.2019 - 22.05.2019
Preis:
ab 695 € pro Person

Radtour auf der Oberbayerischen Seenplatte

Das typisch oberbayerische Heilbad Bad Endorf im Chiemgau ist das "Tor zur Oberbayerischen Seenplatte" und liegt nur einen Katzensprung vom „Bayerischen Meer“, dem Chiemsee, entfernt. Genießen Sie das pulsierende Leben in blau-weiß-karierten Städten und die würzige Almluft im bayerischen Voralpenland. Freuen Sie sich auf kulturelle Höhepunkte wie Schloss Herrenchiemsee, das „bayerische Versailles“, und erobern Sie den Chiemgau mit seinen sanften Hügellandschaften und idyllischen Dörfern auf abwechslungsreichen Radtouren.

1. Tag: Anreise – Bad Endorf – Anreise morgens über die Autobahn München nach Bad Endorf im oberbayerischen Voralpenland. Hier beziehen Sie Quartier im schönen 4*-Thermenhotel Ströbinger Hof, direkt an den Chiemgau Thermen. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Inmitten gepflegter Gastlichkeit werden Sie mit bayerischen Schmankerln verwöhnt. Was liegt näher, als sich nach der Radtour in den jodhaltigen Thermalquellen zu entspannen? Der Eintritt in die Chiemgau-Thermen ist im Reisepreis bereits inklusive. Um sich auf die kommenden Tage einzustimmen, starten Sie schon am Nachmittag zu einer ersten Radtour vom Hotel aus entlang des Simsees nach Baierbach. Hier besteht die Möglichkeit, beim Gocklwirt einzukehren, wo sich u.a. die größte Kunstuhr der Welt befindet. Über eine leicht hügelige Strecke geht es zurück zum Hotel. (ca. 30 km)

2. Tag: Bad Endofer Seenplatte – Direkt ab Hotel starten Sie zu einer Tour über die Bad Endorfer Seenplatte. Hier beginnt das älteste Naturschutzgebiet Bayerns mit vielen kleinen und verzweigten Seen, das Sie eigentlich nur per Rad in seiner ganzen Pracht wahrnehmen können. Über Eggstätt am Hartsee geht es nach Höslwang und Meilham und über Pelham am gleichnamigen See wieder zurück nach Endorf, wo Ihnen noch Zeit bleibt zu einem Bummel durch den Kurort oder natürlich zu einem Besuch der Therme. (ca. 45 km)

3. Tag: Rund um Rosenheim – Der Bus bringt Sie nach Schechen am Inn, wo Sie mit Ihrem Radreiseleiter zu einer Tour rund um Rosenheim starten. Am Inn entlang radeln Sie nach Rosenheim und machen einen Abstecher zum bekannten Max-Josefsplatz. Weiter geht es an der Mangfall entlang auf recht ebener Strecke nach Bad Aibling, wo Sie den historischen Altstadtkern besichtigen. Dabei schieben Sie Ihr Fahrrad einfach mit, denn gleich danach geht es weiter durch das ehemalige US-Kasernengelände bei Mietraching, wo eines der größten Holzhochhäuser Deutschlands steht. Vorbei an Schloss Maxlrain radeln Sie nach Weihenlinden, wo Sie einen Blick in die kunsthistorisch interessante Wallfahrtskirche aus dem 17. Jh. werfen können. Über Dettendorf und Bad Feilnbach erreichen Sie das sehenswerte Städtchen Neubeuern und verladen schließlich in Rohrdorf wieder die Räder für die Rückfahrt nach Bad Endorf. Während der heutigen Strecke genießen Sie immer wieder herrliche Blicke auf das Alpenpanorama. (ca. 60 km)

4. Tag: Chiemsee – Vom Hotel starten Sie Ihre heutige Tour an den Chiemsee. Über Antwort und Mauerkirchen gelangen Sie an die Schafwaschener Bucht und weiter am See entlang nach Gstadt und Gollenshausen. Nun verlassen Sie den Chiemsee für einen Abstecher zum herrlich im Klostersee gelegenen Kloster Seeon und besichtigen die imposante Klosterkirche St. Lambert. Über Waldwege geht’s zurück an den Chiemsee, weiter nach Seebruck und bis zum historischen Ferienort Chieming mit seinem sehenswerten Schloss Neuenchieming. Die vielen einladenden Gasthöfe und Cafés am See bieten schöne Einkehrmöglichkeiten. Der Bus bringt Sie zurück zu Ihrem Hotel. (ca. 45 km)

5. Tag: Herrenchiemsee – Heimreise - Nach dem gemütlichen Frühstück verlassen Sie Bad Endorf und fahren mit dem Bus nochmals nach Prien/Stock, wo Sie gegen 10:00 Uhr zur Insel Herrenchiemsee übersetzen. Da Sie von der Anlegestelle bis zum Schloss ca. 20 Minuten per Fuß benötigen, haben wir Sie erst um 11:00 Uhr zu einer Führung angemeldet. Als Höhepunkt an Pracht und Prunk bestaunen Sie zum Abschluss Ihrer Reise das Schloss des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. Am frühen Mittag treten Sie die Heimreise an.

Charakter der Radstrecke: Die Radtouren verlaufen teilweise auf ebenen Strecken, immer wieder sind jedoch auch leichte Anstiege zu bewältigen. Die Tour hat insgesamt einen mittleren Schwierigkeitsgrad.

  • Anreise in einem modernen Reisebus
  • Fahrradtransport
  • Fahrten während des Aufenthalts
  • Radreiseleitung vom 1. bis 4. Tag
  • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 4 x 4-Gang-Abendmenü bzw. Buffet
  • Eintritt in die Chiemgau-Thermen
  • Schiffsfahrt Prien – Herrenchiemsee – Prien
  • Eintritt Schloss Herrenchiemsee
  • Führung in der Klosterkirche Seeon
  • Kurtaxe / Kurkarte

18.05.2019 - 22.05.2019 | 5 Tage

4*-Thermenhotel Ströbinger Hof

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    695 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    775 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Germersheim - Rheinsheimerstr. 2
    0 €

4*-Thermenhotel Ströbinger Hof

Hier beziehen Sie Quartier im schönen 4*-Thermenhotel Ströbinger Hof, direkt an den Chiemgau Thermen. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Sat-TV und Telefon ausgestattet.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk