Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 17 bis 2390

Gruppenreisen

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Radreise - Rund um den Bodensee - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
12.05.2019 - 16.05.2019
Preis:
ab 735 € pro Person

Eine Fahrradtour durch drei Länder

Bei einem See mit solch einem überwältigenden Panorama darf man ruhig ins Schwärmen geraten. Hoch ragt der Säntis auf der südlichen Seite über das klare Wasser des Bodensees, und im Norden schmiegen sich Hügelketten mit Obsthainen und lichten Wäldern ans Ufer. Einige der schönsten Ortschaften Deutschlands – Meersburg, Lindau und Konstanz – liegen am Radweg. Hier verschmelzen regelrecht die Staaten und die Kulturen. Das milde Klima und das mediterrane Flair verleihen dieser Gegend ihren besonderen Reiz. Das „Schwäbische Meer“ lädt Sie ein zu einer faszinierenden Radreise.

1. Tag: Anreise – Friedrichshafen - Die Anreise erfolgt morgens über die Autobahn Stuttgart – Ulm – Memmingen zunächst bis nach Weingarten in Oberschwaben, wo Sie bereits Ihren Radreiseleiter treffen. Nach der Mittagspause besuchen Sie in Weingarten die größte Barockbasilika nördlich der Alpen, bevor die erste Radtour hinab an den Bodensee beginnt. In gemütlichem Tempo radeln Sie über Ravensburg nach Friedrichshafen. Die Zeppelinstadt ist mit ihrer zentralen Lage am See ein idealer Ausgangspunkt für die folgenden Tage. Sie wohnen im familiär geführten Hotel Knoblauch etwas außerhalb des Zentrums. Das komfortable 4*-Haus bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten für einen schönen Aufenthalt. Sauna- und Wellnessbereich sowie Hallenbad und Fitnessraum gehören zur Ausstattung. Die Zimmer im Landhausstil sind mit Dusche/WC, TV und Telefon ausgestattet. Abends serviert man Ihnen frische Spezialitäten aus der Region. (ca. 35 km)

2. Tag: Lindau – Bregenz - Nach dem reichhaltigen Frühstück radeln Sie ab Hotel am Nordufer entlang Richtung Osten durch das Naturschutzgebiet „Eriskircher Ried“, das in seiner Naturbelassenheit an einen Urwald erinnert. Vorbei am Schloss Montfort geht es abenteuerlich weiter zur Kabelhängebrücke über die Argen. Die leichte Strecke führt Sie durch paradiesische Apfelgärten, über Nonnenhorn und die Halbinsel Wasserburg bis in die Inselstadt Lindau. Nach einem kleinen Rundgang durch die wunderschöne Altstadt erreichen Sie per Rad bald die Grenze zu Österreich und kurz danach auch schon Bregenz. Nach einer wohlverdienten Rast pedalen Sie entlang der Seepromenade weiter und gelangen an die Mündung des Neuen Rheins. Je nach Lust und Laune radeln Sie auf dem Polderdeich noch durch das Rheindelta über Höchst nach Lustenau, wo bereits der Begleitbus wartet und Sie zurück nach Friedrichshafen bringt. (ca. 60 km, Teiletappe bis zur Rheinmündung 50 km)

3. Tag: Insel Reichenau - Heute starten Sie mit dem Begleitbus zur Insel Reichenau nach Oberzell, wo die Radtour entlang des Untersees beginnt. Vorbei an berühmten Kirchen wie der Stiftskirche St. Georg, dem Münster St. Maria in Mittelzell und der St. Peter und Paul Kirche in Niederzell umrunden Sie die Insel auf einem landschaftlich schönen Radweg. Wieder auf dem Festland geht die Tour weiter über Wollmatingen und vorbei an Konstanz bis in die Schweiz. Am Schweizer Ufer radeln Sie bis nach Gottlieben, der kleinsten Gemeinde der Schweiz. Über Steckborn und vorbei an der kleinsten Bodenseeinsel Werd führt die Tour zu Ihrem Etappenziel Stein am Rhein. Mit den Stadttoren und den erker- und freskengeschmückten steilgiebeligen Häusern ist in dieser Stadt das späte Mittelalter noch gegenwärtig. Nach dem Verladen der Räder können Sie noch einen kleinen Rundgang durch dieses sehenswerte Städtchen unternehmen. Rückfahrt nach Friedrichshafen mit dem Bus. (ca. 50 km)

4. Tag: Meersburg - Vom Hotel aus radeln Sie heute westwärts am Bodensee entlang und erreichen schon bald Immenstaad. Über das Weindorf Hagnau mit der ältesten Winzergenossenschaft Badens erreichen Sie bald Meersburg, das mit der Burg, dem Neuen Schloss und seinen historischen Fachwerkhäusern als eine der Hauptattraktionen am See gilt. Nach einem kleinen Stadtrundgang setzen Sie mit der Fähre über nach Staad. Ab hier schwingen Sie sich wieder in den Sattel und fahren vorbei an Litzelstetten, Dingelsdorf bis nach Wallhausen, dabei immer den See im Blick. Mit dem Schiff überqueren Sie hier wieder den See - der hier Überlinger See heißt – nach Überlingen ans Nordufer. Ein Wegstück weiter erhebt sich die barocke Klosterkirche Birnau. Vorbei an Uhldingen mit seinen Pfahlbauten radeln Sie weiter bis nach Meersburg, wo der Begleitbus bereitsteht. Ab hier geht es mit dem Bus nach Friedrichshafen zurück. (ca. 47 km)

5. Tag: Konstanz – Heimreise - Nach dem Frühstück setzen Sie mit der Fähre von Friedrichshafen nach Romanshorn auf der Schweizer Seite über. Bei der letzten Etappe dieser Fahrt radeln Sie über Uttwil, Altnau und Kreuzlingen. Sie verlassen hier die Schweiz und kommen schließlich in die Konzilstadt Konstanz, die Sie bei einem gemeinsamen Rundgang erkunden. Mit ihren prachtvollen mittelalterlichen Bürgerhäusern und dem Münster begeistert die Stadt jeden Besucher. Genießen Sie die Mittagspause an der Uferpromenade, danach treten Sie die Heimreise an. (ca. 25 km)

Charakter der Radstrecke: Der Bodensee-Radweg ist sehr gut ausgebaut und befahrbar. Die Radstrecken führen meist durch flaches, manchmal auch hügeliges Gelände, lediglich am 4. Tag sind häufiger kleine Steigungen zu überwinden. Insgesamt eine leichte Radreise.

  • Anfahrt in einem modernen Reisebus
  • Fahrradtransport
  • Fahrten während des Aufenthalts
  • Radreiseleitung vom 1. bis zum 5. Tag
  • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü
  • freie Nutzung von Hallenbad und Sauna im Hotel
  • Fährüberfahrt Meersburg - Staad
  • Fährüberfahrt Wallhausen - Überlingen
  • Fährüberfahrt Friedrichshafen - Romanshorn

12.05.2019 - 16.05.2019 | 5 Tage

4*- Hotel Knoblauch

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    735 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    855 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Germersheim - Rheinsheimerstr. 2
    0 €

4*- Hotel Knoblauch

Das Haus bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten für einen schönen Aufenthalt. Sauna- und Wellnessbereich sowie Hallenbad und Fitnessraum gehören zur Ausstattung. Die Zimmer im Landhausstil sind mit Dusche/WC, TV und Telefon ausgestattet.

Rad Bodensee

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk