Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 17 bis 2390

Gruppenreisen

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Malerisches Flandern - 4 Tage

Gemeinschaftsreisen
PDF drucken
Termin:
01.05.2019 - 04.05.2019
Preis:
ab 468 € pro Person

Belgiens schönste Städte Brüssel, Brügge & Gent

Mit seinen mittelalterlichen Kunststädten, historischen und architektonischen Schätzen, ist Flandern ein lebendes Museum und ein wahrer Leckerbissen für Kunstliebhaber. Da ist die Europa-Metropole Brüssel mit dem "Grand Place", die alte Kaufmannstadt Gent, weltberühmt wegen ihrer gut erhaltenen mittelalterlichen Altstadt und das malerische Brügge mit seinen Wallanlagen und Kanälen. Die flämische Küche steht nicht nur für Fritten und Bier: die Praline wurde in Brüssel erfunden und darf gerne von Ihnen verkostet werden.

1. Tag: Anreise – Brüssel – Am frühen Morgen erfolgt die Anreise über die Autobahn Koblenz – Aachen. Beim Zwischenstopp in Mechelen lernen Sie die alte Tuchstadt bei einer Stadtführung kennen: mit über 300 denkmalgeschützten Gebäuden auf weniger als drei Quadratkilometern gleicht Mechelen einem Freilichtmuseum der Renaissance. Das Wahrzeichen der Stadt, der St. Rombouts-Turm zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe genauso wie der Belfried und der Große Beginenhof, in dessen engen Gassen sich herrlich spazieren und entspannen lässt. Anschließend geht es weiter nach Brüssel, wo Sie im 4*-Hotel Crowne Plaza (Landeskategorie) für die nächsten Tage wohnen. Das Jugendstil-Hotel liegt sehr zentral, in nur 10 – 15 Gehminuten erreichen Sie den Grand Place mit dem berühmten gotischen Rathaus. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Flachbild-TV, Telefon, Kaffee- und Teezubehör und kostenfreiem WLAN ausgestattet.

2. Tag: Brüssel und Königliche Gewächshäuser - Nach dem Frühstück erkunden Sie die Hauptstadt Belgiens mit einem Reiseleiter bei einer kombinierten Stadtrundfahrt / Stadtrundgang. Sie sehen nicht nur Kirchen und Schlösser, sondern auch das berühmte Atomium, das Europaviertel, den Kunstberg sowie den Königs- und Justizpalast. Der belebte Grand Place mit seinem eindrucksvollen Rathaus gilt als einer der schönsten Marktplätze der Welt. Anschließend fahren Sie zu den Königlichen Gewächshäusern im Stadtteil Laeken, die mit 14.000 m² zu den größten der Welt gehören. Die "Gläserne Stadt" mit ihren unzähligen Blumen und Palmen ist nur ein Mal im Jahr für wenige Wochen der Öffentlichkeit zugänglich. Palmenriesen, Blumenteppiche, exotische Pflanzen und die älteste Kameliensammlung in dieser Größenordnung versprühen ihren Zauber. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit zu einem Spaziergang durch diese einmalige Welt tropischer Gewächse und gläserner Kuppeln!

3. Tag: Brügge - Gent – Heute lernen Sie bei einem Tagesausflug einen kleinen Teil der wunderschönen Region kennen. Ihren ersten Stopp haben Sie in Brügge, der Perle von Flandern. Die Stadt, vielfach als eines der schönsten Freilichtmuseen der Erde beschrieben, erobern Sie in Begleitung Ihres Fremdenführers zu Fuß. Bei einer Grachtenfahrt können Sie die die herrlichen Zunfthäuser aus nächster Nähe sehen. Danach fahren Sie weiter in die Tuchstadt Gent. In sechsundzwanzig Inseln aufgeteilt ist die Stadt eine Art Venedig des Nordens. Mittelpunkt der Altstadt ist die St. Baafs-Kathedrale. Hier befindet sich eines der schönsten Kunstwerke der Welt “Das Lamm Gottes“, das Altarbild der Gebrüder Jan und Hubert van Eyck aus Limburg. Nordwestlich davon erhebt sich das aus dem 15. - 17. Jahrhundert stammende Rathaus, dessen malerische Nordfassade eines der schönsten gotischen Architekturwerke in Belgien ist. Die Beginenhöfe mitten in der Stadt wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Ein Spaziergang entlang der malerischen Straßen Graslei und Korenlei führt Sie zurück ins mittelalterliche Gent.

4. Tag: Aachen – Heimreise - Heute verlassen Sie Brüssel und legen noch einen Zwischenstopp in der Kurstadt Aachen ein, kurz nach der belgisch/deutschen Grenze. Lassen Sie sich bei einer Führung durch enge Gassen und über historische Plätze durch die fast 2.000 Jahre alte Aachener Geschichte führen. Sie lernen Aachen als moderne Stadt mit schönen historischen Bürgerhäusern, vielen alten und neuen Brunnen und Geschichten rund um Dom und Rathaus kennen. Danach geht es mit vielen neuen Eindrücken in Richtung Heimat.

  • Anreise in einem modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • Eintritt Königliche Gewächshäuser in Brüssel
  • Stadtführung in Mechelen
  • Stadtführung in Brüssel
  • Ganztagesausflug Brügge und Gent mit Reiseleitung
  • Grachtenfahrt in Brügge
  • Stadtführung in Aachen
  • City Taxe Brüssel
  • Kleiner Empfang am Bus

01.05.2019 - 04.05.2019 | 4 Tage

4*-Hotel Crowne Plaza

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    468 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    609 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bruchsal - Bushaltestelle Bahnhof
    0 €

4*-Hotel Crowne Plaza

Für die nächsten Tage wohnen Sie im 4*-Hotel Crowne Plaza (Landeskategorie) . Das Jugendstil-Hotel liegt sehr zentral, in nur 10 – 15 Gehminuten erreichen Sie den Grand Place mit dem berühmten gotischen Rathaus. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Flachbild-TV, Telefon, Kaffee- und Teezubehör und kostenfreiem WLAN ausgestattet.

Für mehr Informationen: https://crowneplazabrusselspalace.h-rez.com/index_de.htm

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk