Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 32 bis 2010
Bus mieten

Busanmietung

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Radreise - Märchenhafte Reise an der Lahn - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
06.07.2021 - 10.07.2021
Preis:
ab 670 € pro Person

Über Marburg, Wetzlar und Limburg zur Lahnmündung

Durch weite Täler und durch schmale Passagen zwischen Felsen und Klippen von Taunus und Westerwald, schlängelt sich die Lahn durch das märchenhafte Land der Gebrüder Grimm. Auf unnachahmliche Weise schafft sie es, das zu verbinden, was ihren Verlauf von jeher so anziehend macht: malerische Fachwerkorte, weitläufige Auenlandschaften und historische Städte. Sie werden begeistert sein vom stillen Traum der Natur.

1. Tag: Während Ihrer Anreise auf den Kamm des Rothaargebirges steigt bereits ihr Radreiseleiter zu. An der Siegquelle legen Sie einen kurzen Halt ein, bevor es weiter geht nach Feudingen zum Start Ihrer Radtour. Zur Mittagszeit erreichen Sie Bad Laasphe. Sie radeln durch die abwechslungsreiche Landschaft am Oberlauf der Lahn auf weitgehend verkehrsfreien Wegen nach Caldern. Von hier Bustransfer nach Marburg, Ihren ersten Übernachtungsort. Die Elisabethkirche und das Landgrafenschloss gehören zu den markanten Sehenswürdigkeiten der Stadt. (ca. 40 km)

2. Tag: Nach einem kurzen Stadtrundgang durch Marburg gelangen Sie per Bus zurück nach Caldern. Mit den Rädern geht es auf beschaulicher Strecke und gut befahrbaren Feld- und Waldwegen über Cölbe nach Marburg. Ab hier fahren Sie weiter durch die breiten Lahnauen und schmucke Fachwerkorte bis nach Lollar zur Verladung der Räder. Per Bus erreichen Sie den zweiten Übernachtungsort, die ehemalige Freie Reichsstadt Wetzlar. (ca. 44 km)

3. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen gemeinsamen Rundgang auf Goethes Spuren durch malerische Altstadtgassen und vorbei an schmucken Fachwerkhäusern, stolzen Barockbauten und dem Wetzlarer Dom. Die anschließende Radtour beginnt am Römischen Forum in Waldgirmes. Abseits des Verkehrs folgt der Radweg dem Flusslauf mit seinen historischen Wehr- und Schleusenanlagen bis nach Weilburg, dessen weithin sichtbares Renaissanceschloss wie eine Insel auf hohem Felsrücken über der Lahn liegt. Hier werden die Räder verladen und Sie fahren nach Diez, Ihrem nächsten Übernachtungsort. (ca. 38 km)

4. Tag: Der Bus bringt Sie zurück nach Weilburg. Die Höhen von Westerwald und Taunus rücken hier näher zusammen und bilden bald ein beinahe schluchtartiges Tal, in welchem nur noch Platz für Fluss, Eisenbahn und den Lahn-Radweg ist. Sie sehen Zeugen der Bergbaugeschichte und besuchen in Villmar ein einzigartiges Geotop: Ein 380 Millionen Jahre altes versteinertes Korallenriff. In Limburg begrüßt Sie von Weitem der Limburger Dom, der auf steilem Felsen über der Lahn ziegelrot und weiß leuchtet. Sie unternehmen einen Stadtrundgang mit Ihrem Reiseleiter. Anschließend Bustransfer nach Diez an ihr Hotel. (ca. 40 km)

5. Tag: Mit einem Bustransfer überbrücken Sie eine steigungsreiche Strecke und starten die heutige Radtour auf den Höhen des Westerwaldes bei Holzappel. Auf den Rädern geht es vorbei an Burgruine Laurenburg hinab ins enge Lahntal. Der Radweg folgt den zahlreichen Schlingen und Windungen der Lahn, die hier durch den Naturpark Nassau verläuft. Vorbei an der Burgruine Nassau, der Kurstadt Bad Ems und Burg Lahneck sind es nur noch wenige Meter bis zum Zusammentreffen mit dem Rhein. Der Bus wartet bereits zum Verladen der Räder und Sie treten die Rückreise in die Heimat an. (ca. 43 km)

Charakter der Radstrecke: Der Lahn-Radweg verläuft abseits vom Verkehr, zum großen Teil als eigenständiger Weg direkt entlang der Lahn. Sie fahren auf Radwegen, ruhigen Nebenstrecken oder unbefestigten, aber gut befahrbaren Feldwegen.

______________________________________________________________________

Reiseinformationen:

Vergessen Sie nicht ein gültiges Reisedokument (Personalausweis oder Reisepass) einzustecken.

 

  • Reise im Fernreisebus
  • Fahrradtransport
  • Fahrten während des Aufenthalts
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Marburger Hof in Marburg
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Wetzlarer Hof in Wetzlar
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Wilhelm von Nassau in Diez
  • Stadtrundgang in Wetzlar und Limburg mit Ihrem Radreiseleiter
  • Radreiseleitung vom 1. bis 5. Tag
  • Kurtaxe

 

06.07.2021 - 10.07.2021 | 5 Tage

Hotels im Lahntal

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    670 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    745 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Germersheim - Rheinsheimerstr. 2
    0 €

Hotels im Lahntal

Hotel Marburger Hof
Elisabethstraße 12
35037 Marburg
Telefon: 06421 590750
www.marburgerhof.de

Wetzlarer Hof
Obertorstraße 3
35578 Wetzlar
Telefon: 06441 9080
www.hotel-wetzlarer-hof.de/

Hotel Wilhelm von Nassau
Weiherstraße 36 -38,
65582 Diez
Telefon: 06432 6466136
www.hwvn.de/startseite.html

Der Lahn-Radweg verläuft abseits vom Verkehr, zum großen Teil als eigenständiger Weg direkt entlang der Lahn. Sie fahren auf Radwegen, ruhigen Nebenstrecken oder unbefestigten, aber gut befahrbaren Feldwegen.
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk