Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 17 bis 2390

Gruppenreisen

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Freiburger Weihnachtsmarkt - 1 Tag

Freiburger Weihnachtsmarkt
PDF drucken
Termin:
13.12.2018 - 13.12.2018
Preis:
ab 36 € pro Person

Zwischen Kaiserstuhl und Schwarzwald liegt als Tor zum südlichen Schwarzwald die Universitätsstadt Freiburg im Breisgau. Die Lage der Schwarzwald-Metropole ist wirklich einmalig; mitten im Dreiländereck, Vogesen und Alpen vor der Haustür. Zum allgemeinen Ruhm der südlichsten Großstadt des Landes trägt sicherlich bei, dass sie in einem klimatisch außerordentlich begünstigten Gebiet liegt.

Abfahrtszeit: 9.30 Uhr - Germersheim, Betriebshof Pfadt in der Rheinsheimer Str. 2

Über die Autobahn Karlsruhe erreichen Sie nach ca. 2 Std. die alte Bischofsstadt Freiburg. Die Einflüsse der großen alten Universität, alemannische Lebensart, reges Kulturgeschehen und die unmittelbare Nachbarschaft zu Frankreich und der Schweiz bestimmen die Atmosphäre dieser Stadt. Keine Frage – Freiburg ist eine der schönsten Städte Deutschlands. Dazu tragen nicht nur die prächtigen Häuser der Altstadt, sondern auch einige noble Passagen und schicke Einkaufsviertel bei. Und dann sind da noch die Freiburger „Bächle“, die von einem Nebenarm der Dreisam gespeist werden und die Altstadt in vielen Armen durchziehen. Die wohl bedeutendste Sehenswürdigkeit und zugleich Wahrzeichen der Stadt ist das Münster, eines der größten Meisterwerke der Gotik in Deutschland. Romanische und gotische Stilelemente sind während der Bauzeit vom Ende des 12. bis zum Anfang des 16. Jahrhunderts meisterhaft miteinander verbunden worden. Zu den vielen Kunstschätzen im Inneren des Münsters gehören der Hochaltar, von Hans Baldung Grien zwischen 1512 und 1516 gemalt, und die wunderschönen Glasgemälde aus dem 14. Jahrhundert in den Seitenschiffen.


Im Herzen der historischen Altstadt, auf dem Rathaus- und dem Unterlindenplatz, dem Kartoffelmarkt sowie in der Turm- und Franziskanerstraße, erwartet Sie ein winterliches Märchen aus bunten Lichtern und verführerischen Düften. Zwischen den urigen Holzbuden, im Schein der vielen goldenen Lichter, fühlt man sich schnell daheim. Hier lassen sich Alt und Jung vom Weihnachtsmarkt faszinieren: von der Vielfalt traditionellen Kunsthandwerks, wie dem berühmten Schwarzwälder „Strohfinken“ oder dem farbenfrohen Holzspielzeug. Herrliche Düfte von Glühwein, Zimt, Nelken, Nougat, Honiglebkuchen und heißen Maronen durchziehen die idyllischen Gassen und es gibt unzählige Geschenkideen zu entdecken: Schmuck, Lederwaren, Keramik, Kerzen oder Christbaumschmuck. Besonders Kinderaugen fangen an zu leuchten, wenn die Kleinen in der Weihnachtsbäckerei ihre eigenen Plätzchen backen können. Natürlich leiten uns auch wieder harmonische Klänge und Predigten durch die Weihnachtszeit: zum ökumenischen Adventsimpuls in der Kirche St. Martin am Rathausplatz – täglich um 17:30 Uhr.

Stimmen Sie sich ein auf eine wundervolle, besinnliche Zeit.
Freiburg ist aber auch die Einkaufsstadt der bequemen Wege, mit modernen Fachgeschäften und einer Gastronomie, die für jeden Geschmack und Anspruch etwas bietet. Gegen 18:30 Uhr verabschieden Sie sich von Freiburg und treten die Heimreise an.

13.12.2018 - 13.12.2018 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Preis pro Person
    36 €
  • Kinder bis 14 Jahre
    18 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Germersheim - Rheinsheimerstr. 2
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk