Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 0 bis 2600
Bus mieten

Busanmietung

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Elbe und Moldau - 9 Tage

Elbe und Moldau
PDF drucken
Termin:
6 Termine
02.09.2020 - 10.09.2020
Preis:
ab 2598 € pro Person

Von Berlin zur „Goldenen Stadt“ Prag

Aufgrund der großen Nachfrage hat CroisiEurope ihr drittes Schaufelrad-Kreuzfahrtschiff, die MS Elbe Princesse II in der berühmten Werft STX in Saint-Nazaire bauen lassen und im April 2018 feierlich in Berlin getauft.

Das neue Schwesterschiff der MS Elbe Princesse ist 102 Meter lang, 11 Meter breit und bietet Platz für 86 Passagiere. Sie befährt die Strecke Berlin – Prag auf Elbe und Moldau und umgekehrt. Mit ihren einzigartigen Schaufelrad-Jetantrieben und dank des geringen Tiefgangs kann die Elbe auch bei niedrigeren Wasserständen befahren werden.

Seien Sie Gast der MS Elbe Princesse II und erleben Sie eine einzigartige Reise an Bord eines besonderen Komfort-Flusskreuzfahrtenschiffes. Es erwarten Sie unverfälschte Landschaften an den Ufern und ein kulturelles Erbe, das seinesgleichen sucht. Es ist eine Flussreise, die durch 1000 Jahre deutsch-tschechischer Geschichte führt.


1. Tag: Anreise nach Berlin-Tegel
Am Morgen Beginn der Anreise nach Berlin-Tegel und Einschiffung.

2. Tag: Berlin – Potsdam – Nedlitz – Wusterwitz
Am Morgen erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt die pulsierende Spreemetropole hautnah. Danach fahren Sie mit Ihrem Bus weiter nach Potsdam. Eingebettet in die herrliche Fluss- und Seenlandschaft der Havel, fasziniert hier die Hauptstadt Brandenburgs mit ihren Sehenswürdigkeiten. Ein geführter Besuch in den herrlichen Parkanlagen des Sommerschlosses Sanssouci steht auf Ihrem Reiseprogramm. Nach der Besichtigung treffen Sie an der Schleuse Nedlitz wieder auf Ihr Hotelschiff. Weiterfahrt nach Wusterwitz, wo die MS Elbe Princesse II nach dem Abendessen für die Nacht fest macht.

3. Tag: Wusterwitz – Magdeburg – Wittenberg
Der Morgen steht ganz im Zeichen der gemütlichen Flusskreuzfahrt. Am frühen Nachmittag erreicht die MS Elbe Princesse II Magdeburg. Die über 1200 Jahre alte ehemalige Kaiserstadt und heutige Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts erwartet Ihren Besuch. Mit einem ortskundigen Führer entdecken Sie während der Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am Abend heißt es Leinen los und Kurs auf Wittenberg.

4. Tag: Wittenberg – Meißen
Während Sie Ihr Frühstück einnehmen, macht die MS Elbe Princesse II in Wittenberg fest. In der Lutherstadt steht heute Morgen eine Stadtführung auf Ihrem Programm. Wittenberg verfügt über eine Vielzahl historischer Bauwerke, davon vier UNESCO-Welterbestätten. Neben der Schlosskirche, der Kirche St. Marien, dem Melanchthonhaus ist die bekannteste sicher das Lutherhaus. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und Ihr Hotelschiff legt ab in Richtung Meißen.

5. Tag: Meißen – Dresden

Der Name Meißen ist untrennbar mit den Gedanken an Porzellan verbunden. Die morgendliche Besichtigung führt Sie daher auch in die berühmte Porzellanmanufaktur, wo Ihnen bei einer fachkundigen Führung in den Schauwerkstätten alles über die Geschichte und die Herstellung des berühmten Meißner Porzellans nähergebracht wird. Ihr Reisebus bringt Sie nach Dresden, wo Sie wieder an Bord gehen. Nach dem Mittagessen an Bord entdecken Sie dann mit einem ortskundigen Stadtführer die Schönheiten von „Elbflorenz“.

6. Tag: Dresden – Königstein – Aussig
Frühmorgens legt Ihr Schiff ab und erreicht nach kurzer Fahrt Dresden-Loschwitz. Nach dem Frühstück besteigen Sie Ihren Reisebus zu einem Busausflug zur Festung Königstein, ein über 800 Jahre alter eindrucksvoller Zeuge europäischer Festungsbaukunst. Die MS Elbe Princesse II ist währenddessen weitergefahren und Sie gehen nach der Besichtigung in Königstein zum Mittagessen wieder an Bord. Nach dem Abendessen erreichen Sie Aussig (Ústi nad Labem), wo das Schiff für die Nacht festmacht.

7. Tag: Aussig – Leitmeritz – Kralup
Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Reisebus nach Leitmeritz (Litomerice). Die an der Einmündung der Eger in die Elbe gelegene alte Bischofsstadt gehört zu den schönsten Städten in Nordböhmen. Ein ortskundiger Führer wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie den Dom, den Marktplatz mit dem Kelchhaus und seinen malerischen Häusern zeigen. In Raudnitz (Roudnice) kommen Sie - pünktlich zum Mittagessen - zurück an Bord und Ihr Hotelschiff setzt seine Fahrt mit Kurs auf Kralup an der Moldau (Kralupy nad Vltavou), wo es während des Abendessens vor Anker geht, fort.

8. Tag: Kralup – Rostok – Prag
Frühmorgens geht die Fahrt von Kralup an der Moldau weiter nach Rostok (Roztoky). Dort besteigen Sie Ihren Reisebus und fahren in die „Goldene Stadt“ Prag. Die Stadt an der Moldau zählt unbestritten zu den schönsten Städten Europas. Moderne Kunst und gepflegte Kaffeehauskultur der Gegenwart gehören ebenso zu diesem Flair, wie die Gebäude der Altstadt. Die Besichtigung Prags führt Sie zu den kleinen verwinkelten Gassen der Altstadt, zeigt Ihnen den schönen Platz am Altstädter Ring und den Wenzelsplatz. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord Ihres Hotelschiffes, welches Prag inzwischen erreicht hat. Den Nachmittag können Sie nach Belieben verbringen. Am Abend werden Sie zu einem exklusivem Gala-Dinner erwartet.

9. Tag: Prag – Heimreise
Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise; Rückkunft am Abend.

  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus
  • 8 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster
  • Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten
  • Bargetränke inklusive
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Alle Landausflüge in deutscher Sprache
  • Deutschsprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren
  • Kleiner Reiseführer

Alle Landausflüge inkl.:

  • geführte Stadtrundfahrt in Berlin
  • Besichtigung Parkanlagen Schloss Sanssouci
  • geführte Stadtrundfahrt in Magdeburg
  • Stadtführung in Wittenberg
  • Besuch der Meißner Porzellanmanufaktur
  • Stadtführung in Dresden
  • Besuch der Festung Königstein
  • Stadtführung in Leitmeritz
  • Ausflug Prag mit Stadtführung

Wählen Sie Ihren Termin
6 Termine
02.09.2020 - 10.09.2020
9 Tage
02.09.2020 - 10.09.2020 | 9 Tage

Elbe Princesse ll

Details
  • Doppelkabine Hauptdeck pro Person
    2598 €
  • Doppelkabine Oberdeck pro Person
    2946 €
  • Einzelkabine Hauptdeck pro Person
    3296 €
  • Einzelkabine Oberdeck pro Person
    3644 €

Elbe Princesse ll

Die Elbe Princesse II ist ein Schiff der 5-Anker-Klasse der franz. Reederei Croisi Europe. Die gehobene und moderne Ausstattung wird Sie begeistern. Sie wohnen in sehr geräumigen Auenkabinen die Ihnen ein Höchstmaß an Komfort bieten. Alle Kabinen sind mit 3 unteren Betten, Dusche, WC, Fön, TV und Safe ausgestattet. Ein großes Sonnendeck lädt zum Verweilen ein.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk