Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 17 bis 2390

Gruppenreisen

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Dresden – barockes Juwel - 4 Tage

Gemeinschaftsreisen
PDF drucken
Termin:
28.03.2019 - 31.03.2019
Preis:
ab 498 € pro Person

mit Aufführung des „Barbier von Sevilla“ in der Semperoper

Dresden ist heute wieder eine der attraktivsten Städte Deutschlands. Prachtvolle Uferpromenaden, barocke Prunkbauten, weltberühmte Kunstschätze – in kaum einer anderen Stadt fügen sich Landschaft, Kunst und Architektur zu einem solch einzigartigen Ensemble wie in Dresden. Das „Europäische Gesamtkunstwerk“ erstrahlt in neuem Glanz und lockt jedes Jahr mehr Besucher an. Willkommen in der Metropole Sachsens!

1. Tag: Anreise - Morgens reisen Sie über die Autobahn Nürnberg - Hof in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Sie wohnen einem 4*-Hotel im Zentrum der Stadt, viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar. Nach dem Zimmerbezug können Sie einen ersten Bummel durch die Innenstadt unternehmen. Der Charme und Flair Dresdens wird auch Sie schnell in seinen Bann ziehen, denn die Stadt des Barocks bietet eine Anzahl von architektonisch beispielhaften Gebäuden, die nicht nur für Kunstliebhaber interessant sind.

2. Tag: Dresden - Gut ausgeschlafen starten Sie am Vormittag zu einer Besichtigungstour durch Dresden. Ihr Reiseleiter wird Ihnen all das zeigen, was Dresden wirklich unverwechselbar macht: das historische Stadtzentrum, die Universitätsvorstadt, der Große Garten, Theaterplatz, Frauenkirche und Zwinger sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten, die Sie in dieser geschichtsträchtigen Stadt bewundern können. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Opernfreunde erwartet zur Krönung Ihrer Dresdenreise ein zauberhafter Abend in der Semperoper.

19:00 Uhr „der Barbier von Sevilla“
Es handelt sich um eine komische Oper in zwei Aufzügen von Gioacchino Rossini. Graf Almaviva trifft zufällig Figaro seinen Ex-Kammerdiener, der sich jetzt als Barbier seinen Lebensunterhalt verdient. Auch früher schafften es die Friseure nicht, mit ihrem Einkommen auszukommen. Figaro jobbt nebenbei als Intrigant und Kupplerkönig. Darauf ist er unheimlich stolz, was er in der berühmten Schnellsprech-und-Zungenverdreher-Arie zum Ausdruck bringt: „Figaro hier, Figaro da…“
Vor der Aufführung haben Sie die Möglichkeit ein frühes Abendessen einzunehmen (siehe Zusatzleistung).

3. Tag: Dresden – Heute können Sie die Vielfältigkeit der Stadt nach eigenem Gusto kennenlernen. Besuchen Sie im Dresdner Schloss das Neue Grüne Gewölbe, eine der bedeutendsten Schatzkammern Europas. Hier spiegeln sich im Glanz von Gold, Silber und tausender Edelsteine Prunk und Kunstsinn der sächsischen Kurfürsten wider. Sie sehen Spitzenleistungen des europäischen Kunsthandwerks aus nächster Nähe. Der immense Wert edelster Materialien und deren meisterhafte Verarbeitung haben ihm den Ruf eingetragen, die bedeutendste Schatzkammer Europas zu sein. Oder bummeln Sie durch das „Shopping-Mekka“. Die Einkaufsmeile beginnt direkt am Hauptbahnhof und zieht sich ohne Unterbrechung bis in die Neustadt. Große Einkaufzentren wie die Centrum-Galerie oder die Altmarkt-Galerie bieten neben Boutiquen eine interessante Mischung.

4. Tag: Heimreise - Die Tage sind im Nu verflogen und Sie treten mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Kleine Änderungen des Reiseverlaufs behalten wir uns vor. Darüber hinaus kann sich das Programm durch höhere Gewalt oder außergewöhnliche Umstände vor Ort ändern.

  • Anreise in einem modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • Stadtführung
  • Eintrittskarte Semperoper „der Barbier von Sevilla“ Kat. V
  • Beherbergungssteuer
  • Kleiner Empfang am Bus

 

28.03.2019 - 31.03.2019 | 4 Tage

4*-Hotel im Zentrum der Stadt

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    498 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    588 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Germersheim - Rheinsheimerstr. 2
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Eintrittskarte „der Barbier von Sevilla“ Kat. I
    68 €
  • Aufpreis Eintrittskarte „der Barbier von Sevilla“ Kat. II
    58 €
  • Aufpreis Eintrittskarte „der Barbier von Sevilla“ Kat. III
    43 €
  • Aufpreis Eintrittskarte „der Barbier von Sevilla“ Kat. IV
    22 €

4*-Hotel im Zentrum der Stadt

Sie wohnen einem 4*-Hotel im Zentrum der Stadt, viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig erreichbar.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk