Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 22 bis 2600
Bus mieten

Busanmietung

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Dresden - "Die Zauberflöte" in der Semperoper - Zusatztermin - 4 Tage

Gemeinschaftsreisen
PDF drucken
Termin:
05.11.2020 - 08.11.2020
Preis:
ab 518 € pro Person

Dresden ist heute wieder eine der attraktivsten Städte Deutschlands. Prachtvolle Uferpromenaden, barocke Prunkbauten, weltberühmte Kunstschätze – in kaum einer anderen Stadt fügen sich Landschaft, Kunst und Architektur zu einem solch einzigartigen Ensemble zusammen. Die Frauenkirche ist der prägende Monumentalbau des Dresdner Neumarkts und besitzt eine der größten steinernen Kirchenkuppeln nördlich der Alpen.

1. Tag: Anreise über die Autobahn Nürnberg - Hof in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Sie wohnen direkt im Herzen von Dresden. Die Frauenkirche, der Zwinger oder das Residenzschloss sind nur wenige Schritte entfernt. Nach dem Zimmerbezug können Sie einen ersten Bummel durch die Innenstadt unternehmen. Am Abend genießen Sie ein leckeres Abendessen im Hotelrestaurant.

2. Tag: Dresden – Schloss Pillnitz. Gut ausgeschlafen starten Sie am Vormittag zu einer kombinierten Besichtigungstour (mit Bus und zu Fuß) durch Dresden. Ihr Reiseleiter wird Ihnen all das zeigen, was Dresden wirklich unverwechselbar macht: das historische Stadtzentrum, die Universitätsvorstadt, der Große Garten, Theaterplatz, Frauenkirche und Zwinger sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten, die Sie in dieser geschichtsträchtigen Stadt bewundern können. Anschließend geht es weiter per Bus zum Schloss Pillnitz. Das außergewöhnliche Ensemble aus Architektur und Gartenkunst liegt vor den Weinbergen harmonisch eingefügt in die Flusslandschaft des Elbtals. Bei einem geführten Spaziergang durch den Schlosspark sehen Sie auch die älteste Kamelie Europas, die bereits 1801 an ihrem heutigen Standort ausgepflanzt wurde.

3. Tag: Dresden Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können die Stadt nach eigenem Gusto erkunden. Besuchen Sie das Neue Grüne Gewölbe, eine der bedeutendsten Schatzkammern Europas oder bummeln Sie durch das „Shopping-Mekka“. Große Einkaufzentren wie die Centrum-Galerie oder die Altmarkt-Galerie bieten ein großes Warenangebot. Sie haben auch die Möglichkeit am Nachmittag an einer Führung in der Semperoper teilzunehmen.
Vor der Aufführung, die um 19.00 Uhr beginnt, nehmen Sie ein frühes Abendessen in einem der Dresdener Erlebnisrestaurants ein.
„Die Zauberflöte“
Protagonist der Oper von Mozart ist Prinz Tamino, welcher von der Königin der Nacht beauftragt wird, deren Tochter aus dem Schloss Ihres Feindes Sarastros zu befreien. Gemeinsam mit dem Vogelfänger Papageno macht sich Tamino auf den Weg. Sie bekommen beide eine "Waffe", die ihnen den Auftrag erleichtern soll. Tamino erhält eine Flöte mit magischen Kräften, Papageno ein verzaubertes Glockenspiel.

4. Tag: Heimreise - Die Tage sind im Nu verflogen und Sie treten mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise an.

Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Buchung, da die Karten für die Semperoper sehr begehrt sind und das Kartenkontingent nur eine begrenze Zeit zur Verfügung steht.

Diese Reise ist auch ohne Semperoperkarte buchbar. Sprechen Sie uns einfach an.

______________________________________________________________________

Reiseinformationen:

Vergessen Sie nicht ein gültiges Reisedokument (Personalausweis oder Reisepass) einzustecken.
 

  • Reise im Fernreisebus
  • Ausflüge laut Programm
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Abendessen am Anreisetag im Hotelrestaurant
  • 1 x 3-Gang-Abendmenü in einem Erlebnisrestaurant
  • Stadtführung Dresden
  • Führung und Eintritt Schlosspark Pillnitz
  • Eintrittskarte Semperoper „Die Zauberflöte“ Kat. V
  • Kleiner Empfang am Bus
  • Beherbergungssteuer
     

05.11.2020 - 08.11.2020 | 4 Tage

Hotel am Terassenufer in Dresden

Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    518 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    593 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bruchsal - Bushaltestelle Bahnhof
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Führung Semperoper
    12 €
  • Eintrittskarte Semperoper Die Zauberflöte Kategorie 1
    72 €
  • Eintrittskarte Semperoper Die Zauberflöte Kategorie 2
    62 €
  • Eintrittskarte Semperoper Die Zauberflöte Kategorie 3
    44 €
  • Eintrittskarte Semperoper Die Zauberflöte Kategorie 4
    32 €

Hotel am Terassenufer in Dresden

Terrassenufer 12
01069 Dresden

Tel: 49 351 / 4409 - 500
Mail: hat@hotel-terrassenufer.de
https://www.hotel-terrassenufer.de/

Das Hotel befindet sich direkt an der historischen Altstadt im Zentrum von Dresden. Die Lage an der Brühlschen Terrasse am Elbufer ermöglicht die Aussicht auf das "Elbflorenz" mit der Weißen Flotte und der berühmten Silhouette der Altstadt. Alle bekannten Sehenswürdigkeiten, die Elbe, die Innenstadt, das Geschäftszentrum, das Kongresszentrum sowie das Regierungsviertel und die Dresdner Neustadt sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk