Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 40 bis 2360
Bus mieten

Busanmietung

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Die Bilderbuchlandschaft Irlands - 11 Tage

Gemeinschaftsreisen
PDF drucken
Termin:
06.08.2023 - 16.08.2023
Preis:
ab 1998 € pro Person

Zauberhafte Höhepunkte der grünen Insel

Irland ist weit mehr als Europas grünes Ferienidyll. Erleben Sie eine wirklich unvergleichliche Landschaft mit sanft geschwungenen Bergen, saftigen Wiesen, romantischen Seen und traumhaften Stränden. Daneben erkunden Sie die schroffen Küsten mit ihren steil ins Meer fallenden Felsen, sagenumwobenen Burgen und traumhafte Gartenanlagen. Einen malerischen Kontrast hierzu bilden kleine bunte Fischerhäfen und die charmanten irischen Städtchen. Freuen Sie sich auch auf die Lebensfreude, die diese Insel und Ihre Bewohner ausstrahlen.

1. Tag: Anreise ins holländische Rotterdam zum Fährhafen. Am Abend sticht Ihre Fähre der P&O Ferries in See und Sie beziehen Ihre Kabinen an Bord. Genießen Sie das Bordleben und die Nacht auf See.

2. Tag: Am Morgen empfängt Sie die britische Insel. Ihre Fähre erreicht Hull. Von hier starten Sie Ihre Reise, die zunächst durch England und Wales führt. Hinreißende Landschaftsbilder begleiten Ihren Weg. Von Holyhead geht es mit der Schnellfähre zur grünen Insel, wo Sie die erste Nacht am Stadtrand von Dublin verbringen.

3. Tag: Nach einem ersten irischen Frühstück starten Sie zu Ihrer Erlebnisreise durch Irland. Sie verlassen die irische Hauptstadt und die Ostküste, um quer durchs Land gen Westen zu reisen. Auf halber Strecke liegt, eindrucksvoll am Fluss Shannon, die riesige Klosteranlage Clonmacnoise. Ihr weiteres Ziel ist das lebhafte Galway an der Westküste. Die nette Hafen- und gleichzeitig lebhafte Studentenstadt gilt als heimliche Hauptstadt Westirlands. Die nächsten beiden Nächte verbringen Sie im nahegelegenen Gort

4. Tag: Genießen Sie Ihren heutigen Ausflug durch die Landschaft von Connemara. Von Braun- und Violett-tönen dominiert bildet diese einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Zwischen Bergen, Seen und Moor eröffnen sich Ihnen spektakuläre Blicke. Lassen Sie sich verzaubern von dieser einzigartigen Stimmung. Unterwegs stoßen Sie auf Kylemore Abby. Die Abtei mit Ihrer gotischen Architektur liegt am Ufer des Kylemore Lough.

5. Tag: Sie verlassen Gort wieder um Ihre Reise in Richtung Süden fortzusetzen. Die spektakuläre Küstenlandschaft ist Ihr Begleiter und bringt Sie zu den atemberaubenden Cliffs of Moher, der bekanntesten Klippen Irlands. Die steil, aus dem tosenden Atlantik ragenden Klippen werden Sie faszinieren. Über Ennis fahren Sie weiter in Richtung Limerick, wo Sie Bunratty Castle einen Besuch abstatten. Im Bunratty Folkpark erfahren Sie Interessantes über die alten irischen Traditionen. Auch in Ihrem nächsten Hotel in Tralee verbringen Sie zwei Nächte.

6. Tag: Ihre Liste mit beeindruckenden Naturerlebnissen setzt sich heute fort. Wir laden Sie ein, zu einer Fahrt über die berühmteste Panoramastraße des Landes, den Ring of Kerry. Sie wird Ihnen unvergessliche Eindrücke vermitteln. Eine Bilderbuchecke mit vielen Gegensätze. Alpin anmutende Gebirge, farbenfrohe Blumen, Palmen, weite Strände und steile Felsen strahlen einen ganz besonderen Charme aus. Ein Besuch im viktorianischen Muckross House & Garden in Killarney, mit seinen wunderschönen Parkanlagen, vollendet diesen Tag.

7. Tag: Ihre Rundreise geht in Richtung Osten weiter. Weithin sichtbar und nahe dem Städtchen Tipperary gelegen empfängt Sie der eindrucksvolle Rock of Cashel. Er ist gekrönt von den gewaltigen Mauern einer Mittelalterlichen Burg- und Klosterruine. Ein Stopp in Kilkennys wird ein weiteres schönes Erlebnis an diesem Tag. Die pittoreske Altstadt lädt zu einem Bummel ein, bevor Sie weiter zu Ihrem heutigen Hotel im County Carlow reisen.

8. Tag: An diesem Tag machen Sie sich auf den Weg zurück in die irische Hauptstadt. Sie durchfahren den County Wicklow, auch als "der Garten Irlands“ bekannt. Hier besuchen Sie die Powerscourt Gardens. Der Landschaftspark gilt als einer der schönsten des Landes. Ornamentreiche Rabatte, Ziergärten, herrliche Statuen, ein See und exotische Pflanzen begleiten Sie auf Ihrem Spaziergang. Mit diesen blumigen Erinnerungen reisen Sie weiter nach Dublin zu Ihrem Hotel für die letzten beiden irischen Nächte.

9. Tag: Den grandiosen Abschluss Ihres Irlandaufenthalts bildet ein Tag in der Metropole. Dublin gilt nicht zu Unrecht als eine der sympathischsten Städte der Welt. Ihre Reiseleitung geht mit Ihnen auf Entdeckungstour um Ihnen die schönsten Plätze zu zeigen. Dabei dürfen natürlich die O’Connell Street, das berühmte Trinity College und die georgianischen Reihenhäuser, mit den bunten Eingangstüren, nicht fehlen. Auch für einen Shoppingbummel durch die lebendigen Straßen bleibt Zeit. Vielleicht möchten Sie Ihre Zeit auch nutzen um noch einmal ein irisches Bier oder einen Whiskey in einem irischen Pub zu genießen.

10. Tag: Früh am Morgen verlassen Sie Irland wieder mit der Fähre Dublin-Holyhead und nehmen hier auch Ihr Frühstück ein. Danach reisen Sie weiter nach Hull zum Fährhafen um mit der Nachtfähre der P&O Ferries zurück nach Holland zu reisen.

11. Tag: Nach der Ankunft in Rotterdam reisen Sie zu Ihren Ausgangsorten.



Reiseinformationen:

Für diese Reise benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Reisepass (für Großbritannien). Besitzen Sie eine andere Staatsbürgerschaft, gelten die Vereinbarungen zwischen den jeweiligen Ländern. Bitte erfragen Sie diese bei Ihrem zuständigen Konsulat.

Eintrittspreise für Besichtigungen u. ä. sind im Reisepreis enthalten, wenn diese in den Leistungen aufgeführt sind.
Die Währung in England ist das Britische Pund. Dies benötigen Sie evt. nur bei der Durchreise am 2. Reisetag. Kleine
Beträge können bei dern Anreise problemlos auf der Fähre gewechselt werden. Die Währung in Irland ist der Euro.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Bitte überprüfen Sie ggf. Ihren Krankenversicherungsschutz für Reisen im Ausland. Informationen und Preise finden Sie in unserem Reisekatalog und auf unserer Internetseite. Bestehende Krankheiten können nur bedingt abgesichert werden!

  • Reise im Fernreisebus
  • Ausflüge laut Programm
  • Fährüberfahrt Rotterdam-Hull mit der P&O Ferries und zurück inkl. 2 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen mit Dusche/WC Frühstück und Abendessen an Bord
  • 8 x Übernachtung in guten Mittelklassehotels in Irland (3* + 4*) gem. Reisebeschreibung.
  • Genaue Hotelnamen erhalten Sie mit der Fahrkarte ca. 2 Wochen vor der Reise
  • 7 x Frühstück in den Hotels
  • 1 x Frühstück an Bord der Fähre am 10. Tag
  • 8 x Abendessen in den Hotels
  • Fährüberfahrt Holyhead-Dublin und zurück
  • Eintritte: Clonmacnoise, Kylemore Abbey, Besucherzentrum Cliffs of Moher, Bunratty Castle & Folkpark, Muckross House & Garden, Rock of Cashel, Powerscourt House & Garden
  • Reiseleitung in Irland 3. -9. Tag
  • Kleiner Empfang am Bus

_____________________
Min. 18 Teilnehmer

06.08.2023 - 16.08.2023 | 11 Tage

Hotel laut Katalog/Reisebeschreibung

  • Preis pro Person im Doppelzimmer/ Innenkabine
    1998 €
  • Preis pro Person im Einzellzimmer/ Innenkabine
    2034 €
  • Preis pro Person im Doppelzimmer/ Außenkabine
    2034 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer/ Außenkabine
    2452 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Germersheim - Germersheim Betriebshof, Rheinsheimer Straße 2
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk