Wir sind für Sie da
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
INFORMATION & BUCHUNG
+49 (0)7274-704040
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 22 bis 2200
Bus mieten

Busanmietung

Sie benötigen einen Reisebus mit Fahrer für Ihre nächste Gruppenreise? Hier geht´s zum entsprechenden Anfrageformular

Christkindlmärkte Passau und Linz - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
11.12.2020 - 15.12.2020
Preis:
ab 598 € pro Person

Die schönsten Städte im Adventszauber

Die alte Bischofsstadt Passau liegt unmittelbar an der österreichischen Grenze. Drei Flüsse aus drei Him-melsrichtungen – vom Norden her die schwarze Ilz, vom Westen die blaue Donau und aus dem Süden der grüne Inn – machen die Landschaft am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. Dazu die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17. Jahrhundert geschaffen wurde und in deren Zentrum sich majestätisch der Dom St. Stephan erhebt. Hier paaren sich Charme und Schönheit, Geschichte und Kultur, Kunst und Erlebnis. Passau ist immer eine Reise wert! Überzeugen Sie sich selbst!

1. Tag: Anreise – Morgens Anreise in die Nibelungenstadt Passau. Einzigartig ist die Landschaft, auf der die Stadt erbaut wurde. Schon der große Weltreisende Alexander von Humboldt zählte Passau zu den sieben schönsten Städten der Welt. Sie wohnen in einem Hotel in zentraler Lage, der Dom ist nur 500m entfernt.

2. Tag: Passau - Genießen Sie zuerst einmal das ausgezeichnete Frühstücksbuffet, bevor Sie mit einem Gästeführer einen Streifzug durch Passau unternehmen. Die meisten Sehenswürdigkeiten wie Kirchen, Re-sidenz, Rathaus und Museen befinden sich in der Altstadt. Von der Blütezeit Passaus als kurfürstliche Residenzstadt zeugt der mächtige Dom St. Stephan mit der größten Kirchenorgel der Welt. Zu den High-lights der Stadt gehören viele barocke und spätgotische Bauwerke, darunter das Rathaus mit seinen prunkvoll geschmückten Sälen mit Kolossalgemälden von dem Historienmaler Ferdinand Wagner. Stürzen Sie sich nach der Führung in das bunte Treiben in der Innenstadt. Nicht nur die Fußgängerzone mit ihren vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten bietet für jeden Geschmack etwas sondern auch der Christkindlmarkt am Dom, mitten in der bezaubernden Altstadt. Es duftet nach Lebkuchen, feinen Gewürzen und leckeren Speisen. Weihnachten liegt in der Luft. Jedes Jahr genießen Besucher aus aller Welt den stimmungsvollen Christkindlmarkt vor der herrlichen Kulisse des Stephandoms. In den Wochen vor dem Heiligen Abend bietet der Domplatz mit seiner stilvollen Dekoration und den Verkaufsständen ein einzigartiges Flair.

3. Tag: Bayerischer Wald – Neben der herrlichen Winterlandschaft des Bayerischen Waldes erleben Sie auch kunstvolles Handwerk in einer Glashütte. Noch heute gibt es viele produzierende Glasbläsereien und zahlreiche Glasveredelungsbetriebe wie Glasschleifereien und Glaskünstler in und um die bekannten Glas-macherorte Bodenmais, Zwiesel und Frauenau. Von dekorativen Vasen, Schalen und Gläsern bis hin zum kostbaren Kronleuchter gibt es eine schier unendliche Auswahl, denn die Glasherstellung und der Glashan-del hat hier eine über 700-jährige Tradition.

4. Tag: Linz – Heute tauchen Sie ein in die ganz besondere Atmosphäre von Linz. Die Landeshauptstadt bietet in der Vorweihnachtszeit das richtige Ambiente für Kultur, Erlebnis, Romantik und Genuss. Sie er-kunden die Innenstadt und den Pöstlingberg mit einem Gästeführer. Renaissance, Barock und Biedermeier prägen das Stadtbild. Mit der Pöstlingbergbahn, der steilsten Adhäsionsbahn Europas, fahren Sie auf den Pöstlingberg. Von der Endstation ist es nur ein kurzer Gehweg bis zur Wallfahrtsbasilika „Sieben Schmerzen Mariä“. Von 1742 bis 1747 erbaut, ist die Pöstlingbergkirche heute Linzer Wahrzeichen und Pil-gerstätte. Der Aussichtspunkt bietet einen herrlichen Blick auf Linz und das Umland. Zum Aufwärmen sind Sie dann zu einem Glas Glühwein eingeladen. Lassen Sie sich auf den Christkindl- und Weihnachtsmärkten auf das bevorstehende Fest einstimmen. Eine wahre Weihnachtswelt eröffnet sich rund um den imposan-ten Weihnachtsbaum beim Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz. Auf den kleineren Märkten und auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt am Volksgarten werden Handwerksvorführungen gezeigt. Hier steht auch die größte Weihnachtskrippe Österreichs mit lebensgroßen, handbemalten Figuren, jede halbe Stunde ist ein 6-minütiges Krippenspiel zu erleben. Die Krippenausstellung im Schlossmuseum zeigt zahlreiche Krip-pen aus verschiedensten Regionen und Epochen.

5. Tag: Heimreise - Nach einem gemütlichen Frühstück werden die Koffer und die erstandenen Weih-nachtsgeschenke verladen, denn es geht Richtung Heimat.
 

  • Reise im Fernreisebus
  • Ausflüge laut Programm
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendmenü am Anreisetag
  • Stadtführung in Passau
  • Stadtführung in Linz
  • Fahrt mit der Pöstlingbergbahn
  • 1 Glas Glühwein
  • Reiseleitung am 3. Tag
  • City-Taxe

11.12.2020 - 15.12.2020 | 5 Tage

4* Hotel Weisser Hase

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    598 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    728 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bruchsal - Bushaltestelle Bahnhof
    0 €

4* Hotel Weisser Hase

 

Das Centro Hotel Weisser Hase liegt direkt neben Passaus zentraler Fußgängerzone, nur 50 Meter vom Donauradweg und 5 Gehminuten von der Anlegestelle der Kreuzfahrtschiffe entfernt. Der Dom St. Stephan befindet sich nur 500 Meter vom Hotel Weisser Hase entfernt.

4*-Hotel Weisser Hase
Heiliggeistgasse 1
94032 Passau
Tel.: 0851 92110
www.weisser-hase.de
 

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk