Suchen Sie nach Ihre passenden Reise
 
Reisebeginn
Reiseende
Suchbegriff
Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr 07274-704040

15. - 18.03.2018
4 Tage
p.P. 458,- €

Auf den Spuren von Wilsberg, Boerne, Thiel & Schimanski in Münster & Duisburg
inkl. Krimidinner 
Sie sind hier: » Korsika - Insel der Schönheit Startseite

  • Fotograf:
    Copyright:

  • Fotograf:
    Copyright:

  • Fotograf:
    Copyright:
Bild von

Korsika - Insel der Schönheit

Das einzigartige Naturparadies im Mittelmeer

Entdecken Sie die schönste Insel im Mittelmeer mit uns! Rauhe Felsen, vom Meer umspült, prägen die Insel und ihre Bewohner. Korsika ist Frankreich - und ist es doch nicht. Denn eigene Sprache und Tradition sind Teil der wilden Schönheit dieses Eilands. Kalliste - die Schöne, nannten die Griechen die Insel mit den kilometerlangen Sandstränden und idyllischen Buchten. Doch auch das satte Grün der Balagne, die eisigen Schneegipfel der Zweitausender und die palmenbewachsenen Küstenstädte bilden den besonderen Reiz der Heimat Napoleons.

 
 

1. Tag: Anreise Livorno - Sehr frühzeitig starten Sie zu einer abwechslungsreichen Fahrt über die Alpen und erreichen am Abend Livorno, wo Sie im eleganten und zentral gelegenen Hotel Gran Duca Ihr Zimmer beziehen. Während der Rundreise übernachten Sie in guten Hotels der 3* und 4*-Landeskategorie mit Frühstücksbuffet. Das Abendmenü wird im Hotel oder einem nahegelegenen Restaurant eingenommen.

2. Tag: Bastia - kleine Cap Corse Rundfahrt - Frühmorgens Überfahrt nach Korsika. Gegen Mittag legen Sie in Bastia, der Hauptstadt von Haute-Corse, an und treffen Sie Ihre Reiseleiterin. Mit dem Bus starten Sie zu einer eindrucksvollen Fahrt über das Cap Corse, die nördliche Halbinsel Korsikas. Kleine malerische Buchten, beeindruckende Felsenküsten und bewaldetes Hinterland wechseln einander ab. An der Küste geht es über Pietranera - Erbalunga - bis nach Santa-Severa und weiter nach Patrimonio, wo der gleichnamige Spitzenwein Korsikas gedeiht. Nach einer Weinprobe fahren Sie zu Ihrem Übernachtungsort Bastia.

3. Tag: Ausflug Calvi und die alten Dörfer der Balagne - Heute erleben Sie die Balagne, den Garten Korsikas. Macchia und Granitklippen, vom Seewind geformt, bestimmen diese Landschaft. Sie befahren die Panoramastraße bis in die kleine Hafenstadt Ile Rousse und anschließend nach Calvi. Die größte Stadt an der Nordwestküste wurde im 13. Jahrhundert um eine Festung erbaut, die noch heute über der Stadt thront. Bei dieser Fahrt über die uralten korsischen Dörfer lernen Sie den einzigartigen Charme dieser Gegend kennen.

4. Tag: Bastia - Calanches - Ajaccio - Heute geht es auf eine Fahrt der Superlative: Sie durchqueren die Scala di Santa Regina, die malerischste und wildeste Schlucht Korsikas, gelangen nach Calacuccia, zum größten Stausee der Insel und überqueren den Col de Vergio (1477 m), den höchsten Straßenpass. Nachdem Sie den Sommerkurort Evisa hinter sich gelassen haben, fahren Sie durch den größten Wald mit den höchsten Lariciokiefern, durch die tiefste Schlucht - Spelunca Schlucht - bis nach Porto, dem herrlich am gleichnamigen Golf gelegenen Badeort. Vorbei an der beeindruckendsten Küste, den Calanches de Piana kommen Sie nach Ajaccio, in die Hauptstadt Südkorsikas. Blutrote Felsen, azurblaues Meer und saftig grüne Macchia vermischen sich hier zu einem einzigartigen Naturschauspiel. Übernachtung in Ajaccio.

5. Tag: Ajaccio - Der Bus hat Ruhetag. Am Vormittag erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung die quirlige Inselhauptstadt mit dem mondänen Flair. Napoleon Bonaparte, der hier am 15. August 1769 geboren wurde, ist hier allgegenwärtig. Plätze, Boulevards und sein Geburtshaus erinnern an den großen Korsen. Bei Ihrem Aufenthalt sollten Sie sich einen Bummel über den täglich stattfindenden Markt in Ajaccio nicht entgehen lassen. Probieren Sie die landestypischen Produkte, wie z.B. Kräuter der Macchia, den würzigen korsischen Käse, luftgetrockneten Schinken, Olivenöl und Honig!. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Ajaccio - Bonifacio - Porto Vecchio - Weiterfahrt nach Sarténe, wo das leidenschaftliche Traditionsbewusstsein der korsischen Seele verborgen zu liegen scheint. Danach befahren Sie eine wunderschöne Strecke nach Bonifacio. Diese mächtige, alte Felsenstadt ist mit ihrer gewaltigen Festungsanlage eine der beeindruckendsten Städte der Insel und wird auch als „die Stadt am Rande Europas" bezeichnet. Die verwinkelten Gassen der Altstadt, der Blick von der Festung über das Meer bis nach Sardinien, die hohen Kreidefelsen an der Küste - Sie werden begeistert sein. Weiter geht es bis nach Porto Vecchio, malerisch am gleichnamigen Golf gelegen, der zu den schönsten des gesamten Mittelmeerraumes zählt. Abendessen und Übernachtung in Porto Vecchio.
.
7. Tag: Porto Vecchio - Col de Bavella - Bastia - Fährüberfahrt nach Savona - Hinter Porto Vecchio biegen Sie ab in die Bergwelt der "Korsischen Dolomiten ", zum Col de Favela (1243 m). Das bizarre Felsmassiv der Favela-Gruppe bietet mit seinen schroffen Felsspitzen und den sich mit dem Licht ständig wechselnden Farben ein einzigartiges Naturschauspiel. Auf tiefgrünen Bergwiesen blühen die unterschiedlichsten Pflanzen, sogar wilde Alpenveilchen. Die Rundfahrt endet in Solenzara und weiter geht es auf direktem Weg nach Bastia. Hier verabschiedet sich Ihre Reiseleiterin und Sie gehen an Bord eines Schiffes der Corsica Ferries zur Überfahrt nach Savona. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine mit Dusche/WC. Abendessen in Bastia oder an Bord der Fähre.

8. Tag: Heimreise - Nach der Ausschiffung in Savona fährt Sie der Bus Richtung Heimat.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Mindestteilnehmerzahl.

 
Unsere Leistungen:

Unsere Leistungen:

  • Anreise in einem modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Livorno - Bastia
  • Fährpassage Bastia - Savona
  • 1 x Übernachtung in 2-Bett-Innenkabine (untere Betten)
  • Frühstück- und Abendbuffet an Bord
  • 6 x Hotelübernachung in ***/****-Hotels
  • 6 x Frühstücksbuffet und Abendmenü
  • Ausflugsfahrten lt. Programm
  • Kleine Weinprobe
  • Sektempfang am Anreisetag
  • Einreisesteuer Korsika
  • Hafengebühren und Fremdenverkehrsabgabe
  • Durchgehende Reiseleitung ab/bis Bastia

 

TERMINE UND PREISE:
7 Tage ab € 1.256,-
 
16.05.2018 - 23.05.2018  2-Bett-Innenkabine DZ € 1.256,-
16.05.2018 - 23.05.2018  1-Bett-Innenkabine EZ € 1.505,-
€ 29,-
Aufpreis 2-Bett Außenkabine pro Person
 
Zusatzinformationen
Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten
 
Zauberhaftes Korsika - Qualitäts-Reisen mit Pfadt Busreisen
 
 
Pfadt-Busreisen GmbH | Rheinsheimer Str. 2
76726 Germersheim | Telefon: 07274-704040 | Telefax: 07274-704050

Reise-Management-System Easy-BUS Reise-Web 3.5