Suchen Sie nach Ihre passenden Reise
 
Reisebeginn
Reiseende
Suchbegriff
Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr 07274-704040

29.12.17 - 02.01.18

5 Tage
p.P. 583,00 €

inkl. Silvester-Gala
mit festlichem Buffet,
Musik und Tanz!
Sie sind hier: » Silvester in Karlsbad Startseite

Silvester in Karlsbad

Glanz und Tradition im Böhmischen Bäderdreieck

Schon im Mittelalter wusste man um die heißen Quellen im Westen Böhmens. Ab dem ausklingenden 17. Jh. trafen sich die gekrönten Häupter aus ganz Europa im mondänen Karlsbad. Später erhielten auch Marienbad und Franzensbad den Status Kurort und damit war das „gesunde Trio" in dieser waldreichen Mittelgebirgslandschaft geboren. Durch umfangreiche Renovierungsarbeiten erstrahlen die Orte heute wieder in neuem Glanz und lassen den Weltruf des berühmten Bäderdreiecks neu aufleben. Es macht einfach Spaß die historischen „Highlights" zu bewundern, die Kolonaden entlang zu schlendern oder in eine der gemütlichen Bierstuben einzukehren.

 
 

1. Tag: Anreise - Abfahrt 08:00 Uhr. Über die Autobahn Heilbronn - Nürnberg erreichen Sie die traditionsreiche Bäderstadt Karlsbad. Sie wohnen für die nächsten Tage in einem 4*Hotel (Landeskategorie) im Kurviertel. Eine öffentliche Bushaltestelle ist unmittelbar beim Hotel, so dass Sie in wenigen Minuten direkt im Stadtzentrum sind. Die Zimmer sind ausgestattet mit einer Sitzecke, Sat-TV und Minibar. Bademantel, Haartrockner und Pflegeprodukte liegen für Sie im Bad bereit. Zu den Wellnesseinrichtungen gehören Innenpool, Sauna, Whirlpool und Dampfbad. Die 3 Restaurants bieten tschechische und internationale Küche und in der Hotelbar kann der Tag gemütlich ausklingen.

Je nach Wetterlage sind während Ihres Aufenthaltes folgende Ausflugsfahrten vorgesehen:

Karlsbad - Der Ort verdankt seinen Weltruf den 12 heißen Mineralquellen, die zur Trinkkur, Hydrotherapie und für Mineralbäder genutzt werden Promenieren Sie hier durch die Kur- und Parkanlagen und bewundern die sehenswerten Prachtbauten im Rokoko- und Empirestil, die Kolonnaden und die Magdalenenkirche, sowie die im altrussischen Stil gebaute St. Peter und Paulskirche.

Loket - Elbogen (Loket), einem malerischen, terrassenartig angelegten Städtchen mit sehenswerter Burg.

Marienbad - Neben der wunderschönen Lage inmitten dicht bewaldeter Hügel ist es vor allem die Einheitlichkeit der Architektur, die den Charme des Ortes ausmacht. Zu den Sehenswürdigkeiten von Marienbad, der jüngeren Schwester von Karlsbad, zählen Kuranlage mit Brunnenhalle, Kolonnade, Casino, Goethehaus und die russisch-orthodoxe Wladimir-Kirche. Die Mehrzahl der Gebäude stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Eger und Franzensbad. In Eger erleben Sie ein einmaliges Beispiel gelungener Stadtsanierung. Ganz besonders sehenswert sind Rathaus, Schillerhaus. „Stöckl" und das Stadthaus, in dem 1634 Wallenstein ermordet wurde. Franzensbad, benannt nach Österreichs Kaiser Franz I. ist der kleinste der Westböhmischen Kurorte.

                  31.12.2017 - feiern Sie Silvester in stilvoller Umgebung
                                      Festliches Galabuffet
                                     Unterhaltungsproramm
                                              Tanzmusik
                                         Mitternachtsimbiss


5. Tag: Heimreise - Heute verlassen Sie Karlsbad und fahren vollgepackt mit neuen Eindrücken wieder in Richtung Heimat

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Mindestteilnehmerzahl.

 
Unsere Leistungen:
  • Anfahrt in einem modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendmenü oder -buffet
  • Silvestergala
  • Ausflugsfahrten mit Reiseleitung
  • Stadtführung Karlsbad
  • Kurtaxe
TERMINE UND PREISE:
5 Tage ab € 583,-
 
29.12.2017 - 02.01.2018  DZ € 583,-
29.12.2017 - 02.01.2018  EZ € 651,-
Busreisen, Silvesterreisen, Lieberc - Qualitäts-Reisen mit Pfadt Busreisen
 
 
Pfadt-Busreisen GmbH | Rheinsheimer Str. 2
76726 Germersheim | Telefon: 07274-704040 | Telefax: 07274-704050

Reise-Management-System Easy-BUS Reise-Web 3.5