Suchen Sie nach Ihre passenden Reise
 
Reisebeginn
Reiseende
Suchbegriff
Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr 07274-704040

15. - 18.03.2018
4 Tage
p.P. 458,- €

Auf den Spuren von Wilsberg, Boerne, Thiel & Schimanski in Münster & Duisburg
inkl. Krimidinner 
Sie sind hier: » Rom mit Pisa & Siena Startseite

  • Fotograf:
    Copyright:

  • Fotograf:
    Copyright:

  • Fotograf:
    Copyright:
Bild von

Rom mit Pisa & Siena

Auf Spurensuche in der ewigen Stadt

Gemeinschaftsreise -Alle Wege führen nach ROM... ein Satz, den man oft gehört hat und der auch seine Berechtigung hat. Jahrhundertelang war die Tiberstadt das Zentrum von Macht, Reichtum und Kultur. Römisches Reich und die Herrschaft der Päpste haben das künstlerische Erbe und das Bild der Stadt geprägt. Heute besitzt Rom zwar weniger Einfluss, doch seine Schönheit besteht fort. Sie ist die „Ewige Stadt". Roms Plätze und Brunnen strahlen nach den jüngsten Restaurierungen in neuem Glanz und laden ein, die „dolche vita" zu genießen. Und angesichts der unvergleichlichen Skyline von Kuppeln und Glockentürmen kann man noch heute der großen Sehnsucht der Romreisenden vergangener Zeiten wie Goethe oder Winckelmann nachspüren, die Ehrfurcht und Demut vor der Größe dieser Stadt empfanden.

 
 

1.Tag: Anreise - Bequeme Anreise durch die Schweizer Bergwelt - Mailand - Parma - von dort aus in Richtung Ligurisches Meer nach Massarosa.

2.Tag: Pisa - Den Weltruhm von Pisa begründete der "Schiefe Turm", der Campanile am Domplatz am Rande der Stadt. Sicherlich ist der Name Piazza dei Miracoli - "Platz der Wunder" - berechtigt, weil es selten eine Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto (Friedhof) in solcher Vollendung gibt. Zu einem verspäteten Mittagessen sind Sie Gast auf einem Landgut im "Toskanischen Hinterland". Lassen Sie sich einfach überraschen.
Ihr Hotel in Rom:
Sie wohnen in Rom in unserem langjährigen Vertragshotel Casa Bonus Pastor in sehr zentraler Lage. Den Petersdom und das Zentrum erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, TV ausgestattet.

3. Tag: Siena - Rom - Während Florenz im Großen und Ganzen eine Renaissance Stadt ist, gilt Siena als die gotische Stadt der Toskana schlechthin. Kaum jemand wird sich dem Reiz ihrer engen Gassen entziehen können, ebenso eindrucksvoll ist der Campo, "der Platz der Plätze", der sich von hohen Palästen eingenommen, vor den Blicken Fremder zu verbergen scheint. Nach der Besichtigung verlassen Sie am späten Nachmittag die Toskana und fahren auf direktem Wege zu Ihrem Hauptziel der Reise nach Rom.

4. - 6. Tag: Rom - Umfangreiches Besichtigungsprogramm unter der Leitung unserer orts- und sachkundigen Reiseleiterin, die seit Jahren für uns tätig ist. Wir zeigen Ihnen das Ewige Rom, die Basiliken Lateran, Santa Maria Maggiore, die Pracht der Weltkirche von St. Peter, die Foren der Antike, das Kapitol, das Kolosseum (Außenbesichtigung), die Piazza Navona, das Pantheon und als Gegensatz das moderne und elegante Rom mit seinem pulsierenden Leben. Darüber hinaus haben Sie auch Zeit zur freien Verfügung, um auf eigene Faust Rom zu erkunden.

7. Tag: Heimreise - Heute beginnt Ihre Heimreise. Sie fahren vorbei am Trasimeno See - Florenz - Bologna - Modena durch das Etschtal nach Südtirol.

8.Tag: Heimreise.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Mindestteilnehmerzahl.

Weitere Termine:

04. - 11.03.2018 (8 tägige Busreise)

24. - 28.03.2018 / 08. - 12.10.2018 (5-tägige Flug)

22. - 28.04.2018 / 07. - 13.10.2018 (7-tägige Busreise)

16. - 23.09.2018 (mit Assisi)

 

 
Unsere Leistungen:
  • Fahrt im Fernreise-Omnibus
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück und mehrgängigem Abendessen in Hotels der gehobenen Mittelklasse (in Rom inkl. Tischgetränk)
  • Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV
  • Stadtführungen in Pisa, Siena und Rom (2,5 Tage)
  • Kopfhörer bei den Stadtführungen in Rom
  • Mittagsvesper auf einem Landgut
  • Besuch der Papst-Audienz
  • Sämtliche Rundfahrten
  • Kosten für öffentliche Verkehrsmittel in Rom
  • Eisinger-Reiseleitung Dr. Klaus Eichenlaub
  • Kleiner Sektempfang am Anreisetag
  • Bettensteuer
TERMINE UND PREISE:
8 Tage ab € 1.020,-
 
06.05.2018 - 12.05.2018  DZ € 1.020,-
06.05.2018 - 12.05.2018  EZ € 1.240,-
Zusatzinformationen
Eintrittsgelder sind nicht enthalten.
 
Hinweis: Durch die weitgehende Vollsperrung der Innenstadt Roms sind wir bei unserem ausführlichen Besichtigungsprogramm zum Teil auf kostenpflichtige Fremdbeförderung angewiesen, z. B. öffentliche Linienbusse. Sämtliche hierfür anfallende Kosten
 
sind bereits im Reisepreis enthalten.
 
Rom- Stadt auf sieben Hügeln - Qualitäts-Reisen mit Pfadt Busreisen
 
 
Pfadt-Busreisen GmbH | Rheinsheimer Str. 2
76726 Germersheim | Telefon: 07274-704040 | Telefax: 07274-704050

Reise-Management-System Easy-BUS Reise-Web 3.5